Menü

Abschlussfeier Sonntags-Mix 2018

Der TC-Nußdorf Debant lud alle Spielerinnen und Spieler vom Sonntagsmix zu einer gemütlichen Abschlussfeier ein. Die Familie Burgstaller sponsorte Wildspezialitäten, die Peter Mietschnig am Grill zubereitete, ein herzlichen Dank dafür. Nach einem gemütlichen Zusammensitzen fand der Abend einen netten Ausklang. Der Obmann bedankte sich bei allen Mitgliedern, die etwas mitgebracht haben, sei es Kuchen oder Salate usw. Herzlichen Dank auch an Alberer Sigi, der uns wieder mit seinen Schnapsspezialitäten verwöhnte.

Kindervereinsmeisterschaft 2018

Am 30.09. 2018 fand die Kindervereinsmeisterschaft am Tennisplatz Nußdorf-Debant statt. Bei spannenden Spielen konnte man den Ehrgeiz der Kinder sehen und sie bewiesen spielerisches Talent. Vielen Dank dem Jugenwart für die Organisation der Vereinsmeisterschaft und allen Helferinnen und Helfern. Die Ergebnisliste findet ihr im Anhang.

Vereinsmeisterschaft 2018

Vereinsmeisterschaft TC Nußdorf-Debant

Der TC Nußdorf-Debant lud alle Vereinsmitglieder und Gemeindebürger zur Vereinsmeisterschaft 2018 ein, die in der Zeit vom 3. bis 25. August stattfand. Eine beachtliche Anzahl von 52 Teilnehmer kämpften in verschiedenen Bewerben.

 

Bei den Finalspielen krönte sich letztendlich Irina Olsacher zur Vereinsmeisterin, Jannik Salcher wurde Vereinsmeister bei den Herren. Das Herrendoppel konnten Rene Stadlober und Mario Sailer für sich entscheiden und beim Damedoppel siegten Irina Olsacher und Melanie Berger. Den Mixed-Doppelbewerb gewannen Julia Schmuck und Sigi Stadlober. Bei der Siegerehrung bedankte sich Obmann Günter Hollenstein für die starke Teilnehmerzahl und den Sponsoren für die tollen Preise.

 

 

 

Vereinsdressen

Der TC Nußdorf-Debant stattete seine Teams mit neuen Tennisdressen aus. Der Ankauf der Damendressen wurde mit Hilfe von Olina Küchenstudio (Stefanie Kollnig) ermöglicht.  Die Herrenmannschaft spielen in von den Betrieben Pizzaria Glory (Leni und Josef Jangelovski), Cafe am Sportplatz (Marion und Alois Pfurner) und Anima Kosmetikstudio (Barbara Tausch) gesponserten Garnituren. Ein herzliches Vergeltsgott den Sponsoren! 

 

Mascherlturnier

Jedes Jahr zur Saisoneröffnung veranstaltet der Tennisclub Nußdorf-Debant das traditionelle Mascherlturnier, welches am 28. April 2018, bei besten Verhältnissen stattfand. Nach einigen lustigen Matches verköstigte uns Peter Mietschnig mit seinen Grillkünsten. Den Abend ließen wir mit den einen oder anderen Getränk ausklingen. Vielen Dank für die selbstgemachten Salate und Kuchen. Ein herzliches Dankeschön gilt auch dem Vorstand für die Organisation. Es war wieder mal eine gelungene Veranstaltung. Fotos findet ihr hier.

Freiplätze eröffnet!

Die Sommersaison ist eröffnet und die Freiplätze sind aufgrund der zahlreichen Helfer in einem ausgezeichnetem Zustand. Ein herzliches Vergeltsgott den vielen fleißigen Händen. Der Tennisclub Nußdorf-Debant freut sich auf eine tolle Sommersaison. Fotos findest du hier.

Schneeschuhwandern

Am 17. Februar trafen sich ein paar Vereinsmitglieder zur 2. Schneeschuhwanderung, die der TC Nußdorf-Debant organisiert hat. Wir fuhren zum Lucknerhaus in Kals am Großglockner. Von da an ging es mit den Schneeschuhen Richtung Glorerhütte. Unser Ranger, Angermann Andreas vom National Park Hohe Tauern, hat uns bei der Wanderung sehr interessante Sachen erklärt. Nachdem wir auch ein paar Steinböcke und Gämse entdecken konnten, ging es nach vier Stunden Wanderung zum wohl verdienten Mittagessen ins Lucknerhaus. Nach einem leckeren Mittagessen sind wir wieder nach Hause gefahren. Vielen Dank an die Teilnehmer und speziell an Andreas Angermann. Es war ein sehr lehrreicher und lustiger Tag. Hier sind die Bilder.

Jahreshauptversammlung 2018

Am 13.01.2018 fand die Jahreshauptversammlung vom TC-Nußdorf-Debant statt. Nach Begrüßung des Obmanns an die Mitglieder berichtete er von den Aktivitäten des vergangenen Jahres. Die Höhepunkte waren der zum dritten Mal in Folge gewonnene Titel des Sommercups, die Vereinsmeisterschaften der Kinder und Jugendlichen sowie der Erwachsenen und der Ladys-Cup. Nach wie vor wird der Sonntagsmix im Sommer sowie im Winter gespielt und ist gut besucht.

Alle drei Jahre findet eine Neuwahl vom Ausschuss statt. Heuer war es wieder soweit. Es wurden keine neuen Wahlvorschläge eingebracht. Nach langen Überlegungen im Vorfeld stellte sich Günter Hollenstein mit einem neuen Vorstand wieder als Obmann zu Verfügung. Dieser wurde bei der Versammlung einstimmig gewählt.

Ein herzliches Vergeltsgott an Melanie Told, Jenny Mairdoppler und Alois Pfurner für die geleistete Arbeit im Ausschuss. Der Obmann bedankte sich mit einem kleinen Geschenk und beendete die Jahreshauptversammlung.

 

Der neue Ausschuss:

Obmann: Günter Hollenstein

Obmann-Stv: Mario Sailer

Kassier: Roswitha Mair

Kassier-Stv: Lissy Ebner

Schriftführer: Florian Brugger

Schriftführer-Stv: Roland Kalser

Jugendwart: Andreas Mairdoppler

 

 

Stockschießen

Am vorletzten Tag des alten Jahres fand am Eishockeyplatz das alljährliche Winterdorfschießen statt. Wie immer wurde diese Veranstaltung souverän von der Sektion Stockschützen durchgeführt. 27 Hobbymannschaften kämpften in drei Gruppen um die begehrten Sachpreise. Auch der Tennisverein Nußdorf-Debant nahm heuer zum zweiten Mal daran teil. Die Spieler Kofler Brigitte, Berger Melanie, Stadlober Sigi und Gmundtner Peter belegten in der Gruppe C den 7. Platz. Die andere Gruppe mit den Spielern Ebner Lissy, Sailer Martha, Kalser Roland und Hollenstein Günter erzielten den hervorragenden 2. Platz. Wir freuen uns auch nächstes Jahr wieder an dieser gelungenen Veranstaltung teilnehmen zu dürfen.

Wintercup 2017/18

Der Wintercup 2017/18 wird momentan jeden Freitag und Samstag ausgetragen. Es wird in 4er-Mannschaften gegeneinander gekämpft. Dabei werden vier Einzel und zwei Doppel gespielt. Jeder Punkt zählt.  Die meisten Matches sind heiß umkämpft und sehr knapp. Wir wünschen weiterhin allen Spielern viel Spaß und spannende Duelle.

Vereinsmeisterschaft 2017

Fast einen Monat lang lieferten sich die Tennisspieler des TC Nußdorf-Debant sowohl in den A- als auch den B-Bewerben viele spannende Duelle um den Vereinsmeister. Schließlich setzten sich Rebecca Told und Olvier Detomaso die Krone auf. Vor allem der Herren Einzel-Bewerb, mit 16 Startern, war an Spannung nicht zu überbieten. Auch in den Doppelbewerben kämpften die Teilnehmer um jeden Punkt. Ein großes Dankschön gilt den Teilnehmern, dem Veranstalter und jeder fleißigen Hand, die es ermöglichte, diese Meisterschaft reibungslos auszutragen.

19. Tennis Sparkassen Sommercup

Der Tennisclub Nußdorf-Debant nahm mit zwei Mannschaften beim 19. Tennis Sparkassen Sommercup in der Hobbyklasse teil. Neun Mannschaften aus dem Bezirk Osttirol duellierten von Anfang Mai bis Anfang Juli in zwei Gruppen gegeneinander. Die Mannschaft TC-Nußdorf-Debant 1 konnte bereits zum dritten Mal in Folge den ausgezeichneten 1. Rang erzielen. In einem spannendem Finale besiegte der TC-Nußdorf-Debant 1 die Tennisunion Lienz. Den beachtlichen 3. Rang erreichte die Mannschaft TC-Nußdorf-Debant 2, die sich hauchdünn im Spiel um Platz 3 gegen die Tennisunion Dölsach durchsetzen konnte. Ein herzliches Vergeltsgott den Spielern beider Mannschaften, den Mannschaftsführern Jeller Christian und Sailer Mario und natürlich dem Veranstalter des Sommercups 2017, dem TC-Lienz.

 

Die Teilnehmer der Mannschaft Nußdorf-Debant 1: Jeller Christian, Pfurner Alois, Dellacher Seppi, Hollenstein Günter, Mairdoppler Andreas und Kalser Roland.

 

Die Teilnehmer der Mannschaft Nußdorf-Debant 2: Stadlober Rene, Schlemmer Philliph, Sailer Mario, Pichler Emanuel, Stadlober Sigi, Brugger Florian und Achorner Patrick. 





Aktuelles vom Tennisclub Nußdorf-Debant

Am 25.11.2016 fand im Cafe am Sportplatz die Jahreshauptversammlung des TC Nußdorf-Debant statt. Nach den Grußworten des Obmanns und der Entlastung des Vorstandes durch den Kassaprüfer Schmuck Hansi, gab Obmann Peter Mietschnig aus Zeitgründen seinen Rücktritt bekannt. Im Gegenzug präsentierte er seinen Nachfolger Günter Hollenstein der von den Anwesenden Mitgliedern zum neuen Obmann gewählt wurde. Peter Mietschnig gilt an dieser Stelle großer Dank für die Arbeit, die er für den TC Nußdorf-Debant geleistet hat.